Abreisseil

Wo wird das Abreisseil angebracht?
Bei einer abnehmbaren Kupplung solltest du das Abreißseil direkt am Zugfahrzeug an einer Öse befestigen. Dafür eignen sich neben der Öse am Halter der Anhängevorrichtung die Abschleppöse, wenn sie am Fahrzeugheck möglichst mittig angebracht ist.

In Deutschland muss das Sicherungsseil laut ADAC mit dem Karabiner in eine an der Karosserie oder am Kupplungsträger befestigte Öse oder in eine Bohrung in der Kugelstange eingehakt werden, darf aber auch um den Kugelhals geschlungen werden, falls es weder Öse noch Bohrung gibt

Der ADAC gibt dieses Thema genau wieder...